Keine Wellen? Kein Problem!

Die Schönheit Marokkos – nebst den einmaligen Surfspots – lässt sich auf viele verschiedene Arten geniessen.  Entdecke dieses atemberaubende Land auf deine Weise:

LET'S GO WHERE THE WIFI IS WEAK

  • PARADISE VALLEY
    Diese Oase in den Bergen mit natürlichen Pools, Palmen und wunderschönen Hügellandschaften darfst du auf keinen Fall verpassen.
  • IMSOUANE
    Die längste Welle Nordafrikas ist nicht nur ein einmaliger Spots, sondern auch umgeben von einem kleinen Fischerdorf mit ganz eigenen Vibes.
  • SAND BOARDING
    Nach einer Surfsession in Imsouane, lädt eine kleine Wüste auf dem Rückweg zum actionreichen Sandboarden ein.

NEVER. STOP. EXPLORING.

  • SOUK EL HAD
    Der Markt „Souk El Had“ in Agadir ist ein kultureller Höhepunkt und bietet unzählige Kaufmöglichkeiten. Und nur wer handelt, tauch wirklich in die Kultur ein und ganz wichtig: Feilschen ist der Schlüssel zum Erfolg
  • LOCAL WEDNESDAY MARKET
    Der lokale in Aourir findet jeden Mittwoch statt und bietet Marokkanische Gewürze, Gemüse, Früchte und frisches Popcorn.

LOG OUT - SHUT DOWN

  • HAMMAM
    Die wohl berühmteste Art der Entspannung ist ein Besuch im Marokkanischen Hammam: Gönne deiner Haut diese spezielle Behandlung und lass sie strahlen.
  • MASSAGE
    Was hilft besser, als verspannte Muskeln wieder fit für die nächste Surfsession zu machen?
  • YOGA
    Geniesse eine Yoga-Stunde auf unserer Dachterrasse und lass den Tag bei Sonnenuntergang ausklingen (im Package inkludiert oder als Extra)